Veranstaltungen

Konzert am 3. März 2024 um 16:00 Uhr: ESTRELLAS DE CUERDA - Gitarrenklänge
Estrellas de Cuerda ist ein klassisches Gitarrenduo aus Hamburg. Mit dem Beginn der Zusammenarbeit im Jahr 2021 entwickelten Klaus Lehmkuhl und Matthias Strehse ein Repertoire von der Renaissance bis in das 20. Jahrhundert. Werke von John Johnson und John Dowland sind ebenso im Programm, wie Werke von Fernando Sor und Enrique Granados. Der Gitarrist Mathias Strehse findet über eine kaufmännische Ausbildung zur Gitarre. Er spielte in diversen Cover–Bands zuerst hauptsächlich Rockmusik. Im Eigenstudium beschäftigte er sich aber auch schon früh mit der klassischen Gitarre. In den 90er Jahren lernte er den Gitarristen Klaus Lehmkuhl kennen und wurde immer mehr von der klassischen Gitarre eingenommen. Der Gitarrist Klaus Lehmkuhl studierte an der Hamburger Musikhochschule bei Eike Funck, besuchte Meisterkurse bei H. Käppel und F. Bungarten. Er spielte in verschiedenen Besetzungen u.a. mit dem „Das neue Werk“ vom NDR. Außerdem unterrichtet er Gitarre im Raum Hamburg und Niedersachsen.

Bildvortrag am 15. März 2024 um 19:30 Uhr: Caminho Português: Pilgern auf den Spuren von Jakobus
Der Förderverein präsentiert Ihnen Peter Reber, der in Bild und Ton von seiner Wanderung von Porto, einer Hafenstadt in Portugal, nach dem 245 km entfernten Santiago de Compostela, ein Wallfahrtsort in der Region Galicien (Spanien). Seine Blütezeit erreichte der Weg wohl am Ende des Mittelalters. Zu dieser Zeit erlangte die Pilgerreise zum Grab des heiligen Apostels Jakobus eine wichtige Bedeutung für das europäische Christentum.

Konzert am 7. April 2024 um 19:00 Uhr: JOHNA - Gefühlvolle Songs

JOHNA beherrscht das einfühlsame Spiel mit den Emotionen. Ihre Songs lassen ihre musikalischen Einflüsse wie Sarah McLachlan, Heather Nova oder Jewel erkennen, ohne zu kopieren. Sanfte Töne verbinden sich mit starken Botschaften, Lieder, die zum Nachdenken einladen oder einfach Spaß machen und die Gefühle tanzen lassen. Ein poetischer Mix aus Country, Folk und Pop, der Sehnsucht aber auch Leichtigkeit widerspiegelt und mit melancholischen Noten teilweise an moderne Chansons erinnert.

Vortrag am 13. April 2024 um 20:00 Uhr: Gartengestaltung - naturnah und inspirierend
Sonja Stadje aus Welle ist Planerin und Gestalterin für naturnahes Grün. Für den Förderverein referiert sie über die Gestaltung von Gärten im Einklang mit der Natur, die Lebensräume für Mensch und Tier schaffen.

Tanz-Workshop mit Jeanette Juliana Kühl am 14. April 2024 ab 13:00 Uhr
Unter dem Motto „Showdance & Modern Contemporary“ steht der 2. Tanz-Workshop von der ausgebildeten Bühnendarstellerin und Tanzdozentin Jeanette Kühl. Tanzen ist so viel mehr, als nur Technik und Schritte erlernen. Entdecken Sie an diesem Tag die Leidenschaft für das Tanzen!
Für die Erwachsenen ab 17:30 Uhr lautet das Motto „Tanz Dich frei - auf der Grundlage von Improvisation!“-
Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Anmeldeschluss für den gesamten Workshop ist der 10. April 2024 - Anmeldungen bitte per Email an: Dancecompany.mbs@gmail.com

Kids  6 - 10 Jahre    13:00 - 14:00 Uhr
Kids 10 - 13 Jahre   15:15 - 15:45 Uhr
Teens 14 - 16 Jahre 15:45 - 17:15 Uhr
Erwachsene          17:30 - 19:00 Uhr