Aktuelles

Filmabend

|   News aus Handeloh

mit einer britischen Filmkomödie

Eines Tages wird der schüchterne britische Fischerei-Experte von einer Bekannten mit einem absurd klingenden Angebot konfrontiert: Ihr Auftraggeber, Scheich Muhammad ibn Zaidi bani Tihama, ein passionierter Fliegenfischer aus dem Jemen, möchte zum Wohl seines Heimatlandes nordeuropäische Lachse in den Wadis des Wüstenstaates ansiedeln. Hierbei soll ihn der britische Wissenschaftler unterstützen. Kosten spielen keine Rolle.

„Die bizarre Komödie funktioniert sowohl als Polit- und Mediensatire wie auch als optimistische Metapher über die Annäherung von Abendland und Morgenland. Darüber hinaus erzählt der Film eine der schönsten Liebesgeschichten“

 

Beginn:                 Freitag, 18. Oktober 2019 um 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: Gemeindesaal der Nikodemus-Kirchengemeinde, Kirchenstraße 9, 21256 Handeloh
 

Zurück